Namibia. Luxus der Weite | Reisemagazin online

Reisebüro Kundenmagazin | Dieser Film entführt Sie zu den Höhepunkten Namibias: Enorme Naturreichtümer, verschiedene Kulturen, die Klarheit des Lichtes und die Magie der Farben werden Sie begeistern. Die Reise führt zu den höchsten Dünen der Welt und in die unendliche Weite der Namibwüste, in die wildreichen Parks im sattgrünen Caprivi und in den berühmten Etosha-Nationalpark. Sie entdecken die rätselhaften Steingravuren von Twyfelfontein und die raue Atlantikküste bei Swakopmund, lernen das Hirtenvolk der Himba im Kaokoveld und die Traditionen der San in der Kalahari kennen. Lassen Sie sich verzaubern von den Wundern Namibias.

Für österreichische, Schweizer und deutsche Bürger genügt zur Einreise ein Pass, der noch mindestens sechs Monate gültig ist. Der visafreie Aufenthalt ist für drei Monate erlaubt.

Eltern, die mit minderjährigen Kindern (unter 18 Jahren) via Südafrika nach Namibia reisen, müssen eine Geburtsurkunde (Original) des Kindes, welche die Zugehörigkeit des Kindes nachweist, vorweisen können. In dem Fall, dass nur ein Elternteil mit dem Kind reist, muss einerseits eine Geburtsurkunde und —

  • eine Einwilligung des anderen Elternteils, welcher auf der Geburtsurkunde aufscheint, in Form einer eidesstattlichen Erklärung, die ihn bevollmächtigt mit dem Kind in die Republik ein- und auszureisen; oder
  • ein gerichtlicher Beschluss, welcher das volle Sorgerecht oder die Vormundschaft für das Kind erteilt, wenn er oder sie der Vater/Mutter oder der/die Erziehungsberechtigte des Kindes ist; oder
  • wo zutreffend, eine Sterbeurkunde des verstorbenen Elternteils, welcher in der Geburtsurkunde des Kindes eingetragen ist;

vorgewiesen werden können.

Ratgeber Preisvergleich: Der beste Preis für Ihre Reise

In jedem größeren Ort gibt es einen Zugang zum Internet, manchmal in der Bäckerei, manchmal auf dem Campingplatz oder in der Tourist Information – sicher ist aber, dass man dort verlässlich Auskunft geben kann, denn die Adressen wechseln schnell. WLAN-Spots sind in Namibia noch sehr selten. Aber: Hin und wieder funktioniert WLAN am Internationalen Flughafen in Windhoek.

So bekommst Du 30%  Deiner Reisekosten erstattet…

Die angenehmste Reisezeit ist von Ende März bis Mai und von August bis Oktober. Selbst im heißen Sommer steigt die Temperatur des Atlantiks nie über 18 Grad. Die Hauptregenzeit beginnt im Januar und zieht sich bis in den April hinein.

Reisebüro Kundenmagazin

Echt Cool !  |  500€ Affiliate   |   Hoteltester   |   Rentner Thailand   |   Videos

Reisebuero-Kundenmagazin-Hotel