Mykonos Griechenland | Gratis Reisemagazin

travel.eleven | Die griechische Insel Mykonos ist bei Touristen aus aller Welt beliebt, denn hier lassen sich Strand- und Kultururlaub perfekt verbinden. Rund 200 Strände laden zum Sonnenbaden ein – wir besuchen den besonders bei jungen Leuten sehr beliebten Paradise Beach und den ruhigeren Agios Ioannis Strand.

Die besten Reisevideos            Ratgeber Preisvergleich: Der beste Preis für Ihre Reise

Mykonos und Santorin gehören zu den beliebtesten Urlaubszielen im östlichen Mittelmeer – nicht ohne Grund! Mykonos besitzt einen der anmutigsten Hafenorte Griechenlands, das heißeste Nachtleben und einige der schönsten Strände der Ägäis. Aber auch die Kultur kommt nicht zu kurz, denn unmittelbar gegenüber liegt die berühmte Ausgrabungsstätte des antiken Délos.

Die Weltsehenswürdigkeit Santorin ist ganz anders. Sie ist der bizarre Restkörper eines gewaltigen Vulkans. Unvermittelt steigen die Kraterwände 300 m aus dem tiefblauen Meer auf, auf dem Kamm balancieren schneeweiße Ortschaften. Fast viertausend Jahre alt ist das verschüttete Akrotiri im Süden der Insel, in dem man wunderschöne Fresken gefunden hat.

Mykonos und Santorin, das ist Griechenland, wie man es sich erträumt: schaukelnde Fischerboote, blank gefegte Gässchen und intime Plätze mit winzigen Kirchlein, schneeweiße Würfelhäuser, über den Dächern Windmühlenflügel, leuchtend rote und blaue Kirchenkuppeln, der Duft von Basilikum und Jasmin.

Reisebüro Kundenmagazin

Gefällt mir  |  500€ täglich   |   Hoteltester   |   Rentner Thailand   |   Videos

Reisebuero-Kundenmagazin-Hotel