Besten Tipps gegen Flugangst | Reisemagazin Gratis

Reisebüro Kundenmagazin | Fast jeder Fünfte verspürt nach einer Umfrage des Allensbacher Demoskopie-Instituts zumindest ein leichtes Unbehagen, bevor er in ein Flugzeug steigt. 12 Prozent der Männer und 20 Prozent der Frauen gaben unumwunden zu, Angst vorm Fliegen zu haben. Was Sie gegen schweißnasse Hände, Herzrasen und das Festklammern am Sitz tun können, haben wir im Folgenden für Sie zusammengestellt.

So überwinden Sie dauerhaft Ihre Flugangst

Reisebüro Kundenmagazin

1. Tipp gegen Flugangst: Vor einem Flug  Wichtig ist es, dass man vor dem Flug die richtige Atmosphäre schafft und so schon entspannt in den Flieger steigt. Gehen Sie vor einem Flug noch aus oder gehen Sie mit ihren Freunden was essen. Je enstpannter man ist und je mehr man sich auf die Reise freut, desto weniger kommt Flugangst auf.

2. Tipp gegen Flugangst: Richtiges einchecken  Kümmern Sie sich frühzeitig um ihre Plätze, suchen Sie sich die Sitze in der Mitte des Fliegers aus und sagen Sie ruhig dem Flugpersonal, dass Sie Flugangst haben. Oft sind diese sehr unterstützend und verstehen Ihre Sorgen beim Fliegen.

3. Tipp gegen Flugangst: Nicht alleine reisen  Gut ist es, abgelenkt zu sein und seinen Partner oder Freund /Freundin neben sich zu haben. Fliegen Sie also in Begleitung, so können Sie ihre Sorgen und Ängste teilen. Gleichzeitig kann ihre Begleitung Ihnen ihre Flugangst durch Gespräche nehmen.

4. Tipp gegen Flugangst: Locker bleiben  Die Erklärung und die Einweisung der Stewardessen mit den Rettungswesten und Sauerstoffmasken sind reinste Routine und machen Sie sich keine Sorgen darüber. Es soll nicht zeigen, dass eine Gefahr besteht.

5. Tipp gegen Flugangst: Lenken Sie sich ab  Beschäftigen Sie sich während des Fluges: Hören Sie Musik, schauen Sie einen Film oder lesen Sie ein spannendes Buch.

Reisebüro Kundenmagazin

Gefällt mir  500€ täglich   |   Hoteltester   |   Rentner Thailand   |   Videos

Reisebuero-Kundenmagazin-Hotel