citypinboard Las Vegas | Fremont Street Experience

Reisebüro Kundenmagazin | Ein Stück weit abseits vom Strip liegt die Fremont Street Experience, das “alte Las Vegas”, wenn man so will. Hier findet sich unter anderem das Golden Nugget, das erste Casino-Hotel, und auch den von vielen Fotos bekannten Leucht-Cowboy können Sie hier ablichten. Die vier Blocks lange Fußgängerzone lockt besonders abends und nachts mit Straßencafés, Geschäften und den vielfältigen Möglichkeiten ihres elektronischen Baldachins, der die Straße an glühend heißen Sommertagen kühlt, während er im Winter für Wärme sorgt.

USA & Las Vegas … Alle Reiseveranstalter im Preisvergleich.

Die „Kuppel“ erreicht eine Maximalhöhe von 27 Metern  und dehnt sich über 450 Meter aus. Sie wird dabei von 16 Säulen gestützt. An der Kuppel sind 12,5 Millionen LEDs angebracht. Außerdem gibt es 220 Lautsprecher, die eine Gesamtleistung von 550.000 Watt benötigen. Die nächtliche Sky Parade, eine Hightech-Lasershow mit Musik, wird so wahrhaftig zum Erlebnis … von Einbruch der Dunkelheit bis mindestens Mitternacht jeweils zur vollen Stunde.

Die besten Reisevideos            Seite weiterempfehlen             Magazin lesen

citypinboard-Las-Vegas

Das Neon Museum mit seinem Neon Boneyard bietet ausgedienten Neonleuchtschildern die letzte Herberge. Es hält mehr als 150 Neonschilder aus längst vergangenen Zeiten für seine Besucher bereit, die bis auf die 30er Jahre zurück gehen. Die Sammlung ist damit die weltgrößte Kollektion seiner Art.

Coupons um in Las Vegas Geld zu sparen

Eine der besten Möglichkeiten während eines Aufenthaltes in Las Vegas Geld zu sparen sind so genannte „Coupons“. Viele Gratis Magazine rund um Vegas haben solche Coupons auf mehreren Seiten aufgelistet. Ihr müsst sie nur mehr ausschneiden und schon spart ihr euch viel Geld. So gibt es Angebote für diverse Restaurants in denen es 15% Ermäßigung auf das tägliche Buffet gibt.

Bekommen Sie 30% Ihrer Reisekosten erstattet…

Zipline SlotZilla

Das neuartige Fahrgeschäft bringt Adrenalinfreunde in Höhen von bis zu 30 Metern. An einer Seilkonstruktion schweben die Fahrgäste über den Köpfen von Tausenden von Fußgängern hinweg – direkt unter dem weltbekannten Videodach der Fremont Street Experience. Für die Länge ihrer Zip-Fahrt dürften die Fahrgäste nicht nur eine ungewöhnliche Aussicht auf das bunte Treiben Downtowns unter und über ihnen, sondern auch das Blitzlichtgewitter der staunenden Passanten am Boden genießen.

Gefällt mir            500€ täglich             Hoteltester             Videos

Reisebüro Kundenmagazin

Reisebuero-Kundenmagazin-Hotel